5.jpg

Kann ich mich für irgendeinen der Plätze bewerben?

Nein, du solltest dich nur auf einen Platz bewerben, der deinen Spezifikationen entspricht.

Für meinen Studiengang ist kein adäquater Platz in der Liste, was mach ich jetzt?

Du kannst nur auf einen Platz im Nachtauschverfahren warten.

Ich kann die Liste in OpenOffice nicht richtig einsehen bzw. die Spaltengröße ändern, was mach ich?

Speicher sie auf deinem Computer und öffne sie dann, dann müßte es funktionieren.

Wie erfahre ich, welche Firma hinter der Referenznummer/dem Listenplatz steht?

Du bekommst keine Information, welche Firma hinter der Referenznummer steckt. Die Firmen wollen nur einen Bewerber vorgeschlagen bekommen und nicht mehrere, sonst könnten sie ja auch ohne die Hilfe von IAESTE Praktikanten suchen. Du bekommst erst Informationen, wenn du dich endgültig entschieden hast und mit Zahlung der Kaution die O-Form (also die originale Stellenausschreibung) ausgehändigt bekommst.

Kann ich vorab nähere Infos über Bezahlung erhalten?

Wir können dir nicht sagen, wie viel du verdienen wirst. Das siehst du erst wenn du dich entschieden hast. Damit soll sicher gestellt werden, dass es nicht ums Geld geht sondern um die Stelle an sich. Im allgemeinen können wir dir aber sagen, dass der Lohn für Miete und sonstiges zum Leben reicht. Parties, Ausflüge und sonstige Extras sind darin aber nicht enthalten. Aber die Investition lohnt sich auf jeden Fall. Für die Flugkosten kannst du einen Zuschuß vom DAAD beantragen, der ungefähr bei 30-50 % liegt. Vergleichswerte kannst du dir hier anschauen Fördersätze (aktuelles Jahr).

Wie soll das Motivationsschreiben aussehen, da es ja nur knappe Informationen über den Praktikumsplatz gibt?

Das Motivationsschreiben ist nur für uns und nicht für den Arbeitgeber. Damit wir einen ersten Eindruck von dir und deinen Fähigkeiten bekommen. Es ist mit deinen Noten ausschlaggebend, wer welchen Platz bekommt. Da die Anzahl der Plätze ja kleiner ist als die Anzahl der Bewerber. Dennoch solltest du im Motivationsschreiben auf deinen Erstwunsch eingehen, auch mit den spärlichen Informationen. Das Motivationsschreiben kannst du auf Deutsch verfassen.

Warum liegen die meisten Praktika in unseren Prüfungszeiten?

Das mit Prüfungszeiten ist so, dass bei den meisten Ausländern die Semesterferien anders verlaufen als bei uns. Sie hören meistens schon im Juli auf und fangen im September schon wieder an. Demzufolge sind auch die Praktikumszeiten anders.

Soll die Englische Fächerliste mit Noten sein, und kann ich die einfach schreiben oder muss das ein offizielles Dokument sein?

Ja mach sie mit Noten. Es muss kein offiziell vom Prüfungsamt bestätigte Liste sein, nur wenn dies explizit auf der O-Form steht oder der Arbeitgeber später fordert.

Die "List of previous practical training" soll nur Praktika während der Studienzeit enthalten oder auch davor? Und wenn nicht zählen da die Pflicht Praktika mit hinzu?

Praktika in der Unizeit reichen und ich würde die Pflichtpraktika mit angeben.

Soll das Anschreiben an denn Arbeitgeber wie ein Bewerbungsschreiben formuliert sein oder weniger gezwungen?

Wie ein Bewerbungsschreiben.

Wie ist das mit der Bestätigung des Arbeitgebers über den Tag genauen Zeitraum, die liegt mir ja noch nicht vor soll ich den Antrag dann erst später stellen? Genau wie die Kurzdarstellung der Einteilung des Praktika?

Nimm hier die O-Form oder warte bis du die endgültige Zusage vom Arbeitgeber hast.

Reicht als Sprachnachweis der Ausdruck des Teilnahmescheins von LSK-Online oder muss ich mir das Formular ausfüllen lassen bzw. Teilnahmeschein mit Stempel und Unterschrift besorgen?

Ich denke, wenn da was von dem Niveau nach Europäischem Referenzrahmen steht, reicht das.

Wenn ich den Kontoauszug des HISQIS vorlege brauche ich die fkz_anlage_leistungsnachweis.pdf nicht mehr ausfüllen oder?

Ja. Und/Oder Vordiplom, wenn du hast.

Da ich noch kein Vordiplom habe muss ich mein Abi Zeugnis vorlegen muss das eine beglaubigte Kopie sein oder reicht eine normale Kopie?

Normale Kopie reicht.

Soll die Fächerliste alle Fächer meines gesamten Studiums oder nur meine bisher absolvierten Fächer enthalten?

Nur die bisher absolvierten Fächer.

Brauche ich einen Reisepass oder reicht ein Personalausweis?

Schau bitte auf der Homepage des Auswärtigen Amtes, der IAESTE des Landes bzw. den Lokalkomitees oder der Botschaft des Landes nach.

Ich bin nicht sicher ob ich den Fahrtkostenzuschuss beantragen kann, da ich weniger als vier Jahre in Deutschland gewohnt habe, und es ist eine des Voraussetzungen. Denkt ihr, dass es doch möglich für mich wäre?

Du kannst es nur probieren, garantieren können wir dir nichts.

In der pdf wo alle die notwendigen Unterlagen stehen, wurde gesagt dass wir auch 3 Kopien von den O-form schicken sollen. Ihr habt uns aber nur eins gegeben. Sollen wir es dann zweimal dazu fotokopieren, und dann alle drei zusammenschicken?

Ja.

Mich interessiert, zu welchen Konditionen man ein Praktikum absolviert. Bzw Wann/Wie man in Erfahrungen bringen kann, welche finanzielle Unterstuetzung vom "Arbeitgeber" kommt oder ob eine Wohnung gestellt wird.

Das Praktikum wird in jedem Fall vergütet. Wie viel du erhälst ist von Land zu Land unterschiedlich, es werden jedoch Wohnungs- und Lebensmittelkosten gedeckt. Parties, Ausflüge, etc. sind natürlich nicht inbegriffen. Wie viel die definitiv bekommst steht auf der O-Form, die du nach (!) Zahlung der Kaution erhälst. Wohnung wird vom LC vor Ort gestellt und von dir bezahlt.

Inwieweit ist die Abgabe der Wunschplaetze verbindlich. Ich gehe davon aus, dass man nach Zuspruch eines Praktikumsplatzes trotzdem noch ohne Folgen abspringen kann (weil vlt die Lebensunterhaltkosten nicht ohne Unterstuetzung tragbar sind).

Wunschplätze sind nicht verbindlich, sondern sind für uns dienlich, damit wir die besten Plätze für euch bekommen. Der Platz ist dann verbindlich, wenn du die O-Form bekommst und Kaution gezahlt hast.

Was genau bedeutet der Punkt Languages in der Liste. E1 muesste Elementarstufe1 bedeutet. Allerdings weiss ich nicht ob die Angabe fuer die Landessprache oder Englisch gilt. Fuer Japanisch besitze ich E1+2, fuer Englisch habe ich allerdings nur 2 Semester "Englisch fuer ..." vorzuweisen, ohne eine E-Kategorisierung. Ist es noetig im naechsten Semester noch Englisch E1+2 zu belegen oder reicht ENG-...-L1+L2 aus?

Die Sprachkategorisierungen hat nix mit der von der TU zu tun! 1, 2, 3 bedeuten: 1=excellent, 2=good, 3=fair! Inwieweit du die Sprache beherrschst ist deine eigene Einschätzung, es sei denn die Firma/Uni verlangt ein Sprachzertifikat.

Bei meinem Wunschplatz steht fuer den Startmonat "April" und fuer den Endmonat "Maerz" drin. Die Wochenangabe ist 16-24 Wochen. Ich gehe davon aus, dass die Dauer des Praktikums mit dem Arbeitgeber vereinbart werden kann. Allerdings wuerde ich gerne wissen, inwieweit - sofern ihnen bekannt - der Beginn eines Praktikums individuell bestimmt werden kann. Ich habe zum Beispiel erst am 30.04 meine Belegabgabe und im Normalfall 4 Wochen darauf die Verteidigung. Was geschieht, wenn zum eigentlichen Start eines Praktikums fuer mich keine Moeglichkeit der Anreise/des Beginns besteht?

Die Zeitangaben sind immer Min/Max-Angaben. D.h. Frühestens April 2011 bis Spätestens März 2012 und min. 16 Wochen und max. 24 Wochen. Den Rest mußt du in deine Bewerbung bringen. Somit sollte es dir möglich sein zum Start des Praktikums dort zu sein.

Bedeutet end month, dass zu diesem Termin das Praktikum beendet sein muss, oder, dass dies der letztmögliche Starttermin des Praktikums ist?

"end month" bezeichnet das Datum, an dem das Praktikum beendet sein sollte.

Was genau bedeuten die Kürzel der Sprachangaben?

E-Englisch, S= Spanisch, R = Russisch, G= deutsch. Das müssten so die wichtigsten sein. Die Nummer gibt immer das erforderliche Niveau der Sprache an: 1= excellent, 2=good, 3=fair.

Bei Sprachen ist manchmal eine Trennung mit Komma, and oder or. Bedeutet das Komma das beide Sprachen notwendig sind oder eine von beiden?

Das Komma bedeutet "oder" das heißt nur eine der Sprachen ist notwendig mit dem entsprechenden Level.